FESTIVALS /AUSZEICHNUNGEN:

 

2017 “Iphigenie” eingeladen in das Theaterhaus der Stiftung Cacoyannis in Athen
2016 “Antigone” eingeladen in das Theaterhaus der Stiftung Cacoyannis in Athen
2015 “Schutzflehende” eingeladen auf das Welt-Theater-Festival Art Carnuntum, in das Düsseldorfer Schauspielhaus und in das Theaterhaus der Stiftung Cacoyannis in Athen
2014 “Eumeniden” eingeladen nach Brüssel als offizieller Festbeitrag im Rahmen der griechischen EU-Ratspräsidentschaft.
2013 “Geldgott//Chor der Empörten” eingeladen nach Thessaloniki als offizieller Festbeitrag der Stadt Köln zur 25-Jahr-Feier der Städtepartnerschaft Köln-Thessaloniki.
2012 “Eumeniden” eingeladen nach Thessaloniki als offizieller Festbeitrag der Stadt Köln im Rahmen des 100jährigen Jubiläums der Unabhängigkeit der Stadt Thessaloniki.
2011 “Migrantenchor” eingeladen nach Turin als offizieller Festbeitrag der Stadt Köln im Rahmen des 150jährigen Jubiläums der Einheit Italiens.
2009 “Migrantenchor” eingeladen nach Barcelona als offizieller Festbeitrag der Stadt Köln zur 25-Jahr-Feier der Städtepartnerschaft Köln-Barcelona.
2008 “Migrantenchor” eingeladen zum Festival “Dimitria” in Thessaloniki, als offizieller Festbeitrag der Stadt Köln zur 20-Jahr-Feier der Städtepartnerschaft Köln-Thessaloniki, in Kooperation mit dem Goethe-Institut.
2007 “AIAS 21” nominiert für das Festival “Theaterzwang” 2008
2006 “Migrantenchor” nominiert für den Kölner Theaterpreis 2006
2005 “König Ödipus” eingeladen vom Schauspielhaus Düsseldorf
2003 “Ich sterbe als Land” eingeladen zu dem Festival “Internationale Kulturtage”, organisiert vom Land Baden-Württemberg.
2002 “To Tavli” eingeladen zu dem Festival “Griechische Kulturtage”, organisiert vom Außenministerium Griechenlands
2001 “Die Acharner” eingeladen vom Schauspielhaus Düsseldorf
2001 Organisation des ersten “Deutsch-Griechischen Theaterfestivals in Köln” in Kooperation mit der Studiobühne Köln und unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien von Griechenland und NRW.
2001 “Ich sterbe als Land” eingeladen zur Internationalen Buchmesse in Frankfurt
2000 “Prometheus” eingeladen zu dem Festival “Griechische Kulturtage”, organisiert vom Außenministerium Griechenlands
1999 “Prometheus” eingeladen vom Schauspielhaus Düsseldorf, Theater im Pfalzbau, Rokoko Theater Schwetzingen
1998 “Timon von Athen” nominiert für das Theaterfestival “Theaterzwang” des Landes NRW
1997 “Herakles 5” nominiert und eingeladen zum Theaterfestival “Politik im freien Theater” in Bremen
1994 “Die Frösche” nominiert für den Kölner Theaterpreis 1994
1992 “Philoktet” nominiert für den Kölner Theaterpreis 1992